Familie

Haushalt in den Griff bekommen

Von  | 

Die täglichen Haushaltspflichten sind vielfältig und es ist wichtig, den Haushalt in den Griff bekommen zu können. Eine Organisation ist nicht nur wichtig, weil sie hilfreich ist, sondern kann auch Geld einsparen. Das ist wohl den meisten Verbrauchern wichtig, denn niemand möchte gerne zu viel Geld ausgeben, wenn es auch anders geht. Ob als berufstätige Frau, als Mutter von drei Kindern oder auch als sozial engagierte Hausfrau, den Haushalt in den Griff bekommen möchte jede. Dazu kann man sich einige Hilfsmittel zur Hand holen, dann geht es zwar nicht von selbst, aber viel leichter. Das können zum Beispiel:

  • Ein Arbeitsplan
  • Ein Einkaufsplan
  • Ein Kochplan
  • Rationelles Arbeiten
  • Aufgaben delegieren

Sein und sind wie in einem kleinen Unternehmen hilfreich und wichtig. Auf diese Weise ist es möglich, die lästigen Pflichten im Haushalt schnell und gut zu erledigen. Ein Verbummeln der Zeit wird vermieden, wenn man sich an einen kleinen Zeitplan hält, in dessen Rahmen man die vorgenommenen Aufgaben erledigen möchte.

Wer die Woche für Hausarbeiten einteilt, hat Vorteile

Je nach Größe des Haushalts sind die Arbeiten nicht vielfältiger, sondern nur vom Umfang her größer. Es muss immer gewaschen und gebügelt werden, es wird immer eingekauft und gekocht, in jedem Haushalt muss geputzt werden. Je nachdem wie groß die Familie ist, ist der Umfang dieser Tätigkeiten größer oder kleiner. Deshalb ist es auch wichtig, bei mehreren Familienmitgliedern diese Aufgaben zu verteilen. Jedes Kind erhält eine Aufgabe, auch hier hilft ein Einsatzplan. Als Grundvoraussetzung für die Handhabung eines solchen Plans – egal von welcher Art – ist es, dass dieser konsequent eingehalten werden muss. Kinder sollten sich daran halten und nicht nur nach Lust und Laune mitmachen. Die Konsequenz muss zu spüren sein, damit sie lernen, dass jeder im System Haushalt etwas leisten muss und nicht nur die Mutter und Hausfrau. Die dadurch gewonnene Freizeit kann dann mit den Kindern verbracht werden, was ein Ansporn ist, sich zu beteiligen.

Auch die Effizienz der Tätigkeiten im Haushalt spielt eine Rolle

Sehr wichtig ist es, die einzelnen Arbeiten konsequent und zielstrebig zu erledigen. Wenn man sich beim Putzen zum Beispiel jedes Zimmer einzeln vornimmt und dieses dann auch zügig und ohne Pausen bearbeitet, wird der Erfolg schnell sichtbar werden. Unterbricht man die Arbeit aber ständig, um etwas anderes zu machen oder mitten beim Aufräumen die Zeitungen zu lesen, die man eigentlich aussortieren und wegwerfen wollte, dauert die Arbeit viel zu lange. Diese Zeit könnte man für andere Tätigkeiten einsetzen oder sich anschließend für das Hobby oder die Familie reservieren.

Wir informieren Sie laufend über nützliche Haushaltstipps, liefern Ihnen Kochideen und zeigen Ihnen tolle Urlaubsorte für Freunde und Familie.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.

 

News über Haushalt, Beauty, Freizeit und Familie

Jetzt abonnieren und News und Angebote rund um Haushalt, Beauty, Freizeit und Familie per E-Mail erhalten.
E-Mail
Secure and Spam free...